Wie funktioniert die Wärmerückgewinnung ?

  • Ansaugen der kalten und frischen Außenluft
  • Abführen der warmen, verunreinigten Raumluft
  • Wärmerückgewinnung – die frische angesaugte Luft wird mit der Abluftwärme im Alu-Wärmeaustauscher erwärmt
  • die frische vorgewärmte Luft strömt in den Raum durch die Seitenöffnungen, die die Zugluftbildung verhindern