Badheizkörper

Beschreibung

Wie wählt man einen Heizkörper für das Beheizen eines Bades, WC´s oder von technischen Räumen aus? Wählen Sie die Reihe KORALUX. Diese Rohrheizkörper aus Stahl können Sie in der geraden Ausführung KORALUX LINEAR, in der gebogenen Variante KORALUX RONDO oder in der einseitigen Ausführung KORALUX NEO wählen. Modelle haben wir jedoch weitaus mehr.

Dieser Heizkörpertyp eignet sich für Zentralheizungswarmwassersysteme mit Zwangsumlauf, wie auch für Schwerkraftzirkulation. KORALUX-Heizkörper sind auch als eigenständige elektrische Direktheizkörper verfügbar. Ist Ihnen Weiß zu langweilig? KORALUX-Heizkörper können Sie sowohl in einer Chromausführung, als auch in 19 weiteren Farbtönen nach der Farbenmustermappe von KORADO oder in weiteren 200 RAL-Farbtönen bestellen.

Spezifikation

  • Große Auswahl an Größen und Typen für alle Badezimmer.

  • Hauptsächlich für die Beheizung von Badezimmern, Toiletten, Küchen und Hauswirtschaftsräumen verwendet.

  • Für alle Wärmequellen geeignet. Große Auswahl an Farben, auch in verchromter Ausführung erhältlich.

Parameter

höchstzulässiger Betriebsdruck 1 MPa

höchstzulässiger Betriebsdruck 1 MPa

Warmwasser, Direktheizung, kombiniert

Warmwasser, Direktheizung, kombiniert

höchstzulässige Betriebstemperatur 110 °C

höchstzulässige Betriebstemperatur 110 °C

Modell auswählen
Download

Anhand von Parametern auswählen

Ausführung

Produkt-Assistent Art der Ausführung

Hochformat

Betriebsart

Wie wird Ihr Heizkörper betrieben? Bei einer Warmwasserbereitung wird der Heizkörper an das Heizsystem angeschlossen. Elektrische Heizkörper sind mit einem Heizstab ausgestattet und werden ausschließlich mit Strom betrieben. Die Kombiheizung ermöglicht den Anschluss des Heizkörpers an das Heizsystem und ist zusätzlich mit einem elektrischen Heizstab ausgestattet. So kann der Radiator unabhängig vom Betrieb der Heizung betrieben werden und dank des Elektroheizstabes auch dann nachgeheizt werden, wenn die Heizung nicht in Betrieb ist, zB in den Sommermonaten.

Anschlussart

Art des Anschlusses des Heizkörpers an das Heizsystem. Wo befindet sich am Heizkörper die Wasserzu- und -ableitung?

Heizstab

Der im Heizstab integrierte Regler ermöglicht die Einstellung der Temperatur. Im Fall einer Variante ohne integrierten Regler arbeitet der Stab im Modus Ein/Aus. Zur Erleichterung der Bedienung kann zu diesem Stab Zubehör zugekauft werden.

Wählen Sie aus 41 entsprechende Modelle

Neo

Seitlich offener Badheizkörper

Neu
Neu!

Schauen Sie sich unseren neuen RADIK V-POWER an. Für Wärmepumpen geeigneter Heizkörper. RADIK V-POWER

Das interessiert mich
Diese Website verwendet Cookies.

Wie verwenden Cookies und ähnliche Technologien, die für das richtige Funktionieren des Webs und weiterhin für die Zwecke der Analyse des Betriebs und der Besucherzahl und für die Personalisierung des Inhalts und der Reklame unerlässlich sind. Die Informationen über die Benutzung unserer Seiten teilen wir mit unseren Reklame- und analytischen Partnern. Durch die Auswahl „Alles akzeptieren“ erteilen Sie die Zustimmung zur Verarbeitung aller wählbaren Arten von Cookies zu diesen erwähnten Zwecken. Die einzelnen Arten der Cookies können Sie in „Einstellung der Cookies“ verwalten oder blockieren. Die Verarbeitung der wählbaren Cookies können Sie auch ablehnen. Mehr Informationen im Dokument Schutz personenbezogener Daten.

Einstellungen
Alles akzeptieren